• Burkhardia

" Fasnachtsrede"

Stellt euch vor es ist 12 Uhr mittags am Fasnachtssonntag, die Burkhardia Jettingen marschiert vom Sonnenwirt (liebe Grüße an Franz und Team von hier aus) zum Rathaus. Dort würden viele Maschkerer warten, um die Reden vom Hanswurst, Vorstand und Bürgermeister zu hören.

Leider kann das alles nicht stattfinden 😢

Darum haben wir eine kleine Fasnachtsrede als Ersatz für euch gemacht.

Viel Spaß beim gucken! 🤣

Da wir ja keine Profis sind, hat es natürlich auch Pannen gegeben. 🤣

Als kleines Extra gibt es noch die Outtakes dazu 😂


Und jetzt noch das Ganze zum Nachlesen:


Luschtig wär dia Fasenacht,

hätt`sich Corona vom Ackr gmacht.

Nau wär mer am Sonnteg zamma komma,

d`Fähnrich hättad Fahna gnomma.

wärad los zom Pfändra ganga,

jetzt bleibt dr Frack im Kaschta hanga.


Mir hand ons alle scho so gfreit,

wia dr nui Bürgermoischter schwätzt vor de Leit.

Sei erschte Fasnachtsrede als Bürgermoischter,

gwieß unterstützt von seine Rathausgoischter.

Dia muaß oi Jaur no warta,

nau ko au er durchstarta.


Selbscht am Sonnteg aubad darf ma nix macha,

vielleicht gibt`s ja beim Tatort was zom Lacha.

Küraßbuckl, Hex und Baura,

kodat auf den Virus laura.

geabat dem Corona oins auf`d Kapp,

vor 350 Jaur hat`s doch schomal klappt.


Jetzt hoff mer, des gat schnell vorbei,

bitt scheah bleibt ons alle treu.

Nau sehat mir ons im nägschta Jaur

und feirat, wia`s scho immer war!


Narrade Juhu!!!! 😙🤗🤣


72 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Weihnachtsgruß

🎅🎁🎇🎄🎅🎁🎇🎄🎅🎁🎇🎄🎅🎁🎇🎄🎅🎁🎇🎄🎅🎁🎇🎄🎅🎁🎇🎄🎅🎁🎇 Mir alle fraiad ons auf d`Weihnacht, überlegand, was hat des Jaur ons bracht. Ganz viel isch anderscht gwea, ma hat sich nemme so oft gse

Kinderball 2020