©2019 by Fasnachtsverein Burkhardia Jettingen e.V.

Besucherzahlen

  • Burkhardia

Bericht zum Tanztee am 24.10.2019

So, unsere erste Veranstaltung unterm Jahr haben wir gut über die Bühne gebracht!


Am Donnerstag, den 24.10.2019 fand im Isabella-Braun-Heim ab 15:30 unser Tanztee, mit Musik, Kaffee und Kuchen und natürlich guter Laune, statt.

Für die musikalische Untermalung war natürlich unser DJ André zuständig, der wie wir alle recht schnell festgestellt hat, dass es gar nicht mal so einfach ist, den Musikgeschmack der Bewohner zu treffen.


Am beliebtesten waren deutsche Schlager wie etwa Udo Jürgens und Heino und am besten etwas bei dem man schön schunkeln kann ;)


Es wurde getanzt, eine Polonäse durch den Saal gestartet und viel gesungen!



Sogar unser Präsi Max (mit 25 der jüngste im Raum) hat sich überreden lassen vor versammelter Mannschaft lautstark "Blau blüht der Enzian" von Heino mitzusingen, auch wenn die Textsicherheit abseits des Refrain etwas abnahm :) :)

Zitat (lachend): Das nächste mal brauchen wir unbedingt Textzettel!!


Wir hoffen, dass wir so etwas wieder einmal (oder auch 2-3 mal im Jahr) machen können und freuen uns schon darauf, die Bewohner und Mitarbeiter auf unserem Fasnachtsumzug 2020 begrüßen zu dürfen!!


Großen Dank und Respekt an die Mitarbeiter des Isabella-Braun-Heims, die nicht nur tatkräftig mitgemacht, sondern trotzdem die ganze Zeit für die Bewohner gesorgt und sich um sie gekümmert haben!


Bitte macht weiter so!!


Aber wir möchten uns auch bei den Damen bedanken, ohne deren Backkünste diese Veranstaltung so auch nicht möglich gewesen wäre:

Heike Reitsam, Martina Goldstein, Edith Hübner und Daniela Behrendt.


Die Kuchen kamen sehr gut an und waren super lecker!

Vielleicht kriegen wir ja das Eine oder Andere Rezept, damit wir das allen zugänglich machen können:)


Narrade Juhu!

Eure Burkhardia